Mit dem Digitale-Wirtschaft-NRW-Network „Digi-up! – Netzwerk. DigitaleProduktion“ haben die drei Projektpartner Westfälische Hochschule, die Wirtschaftsförderung Kreis Borken und die Wirtschaftsförderung Bocholt die Anforderungen der produzierenden Unternehmen in den Fokus genommen. 

Die Westfälische Hochschule bietet in diesem Bereich mit ihrer sehr guten Vernetzung und Verwurzelung im Kreis Borken und im Westmünsterland einen attraktiven Anlaufpunkt für den notwendigen Austausch zu den relevanten Themen der Produktionstechnik, der Informationstechnik und der betriebswirtschaftlichen Prozesse. 

Die Projektpartner setzen damit ein klares Zeichen für die Zukunft und bekunden ihren festen Willen, die notwendigen Transformationsprozesse mit den Unternehmen erfolgreich zu gestalten

Das Thema VR stand im Mittelpunkt der DigiUp! Veranstaltung am Campus Bocholt

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 11 =